FAQ

Fragen zur Buchung

Die Wohnmobile werden am EMIL`s Waschland in 51399 Burscheid übergeben und wieder zurück genommen.
Eine Kaution von 1.000,00 € wird vom Mieter bei Übergabe des Wohnmobils beim Vermieter hinterlegt, dies kann bargeldlos geschehen.
Nein, es gibt keine Mindestanzahl von Tagen.
Es wird aber bei jeder Buchung, egal wie lang, eine Servicepauschale von 250,00€ berechnet.
Ab dem 8. Miettag schreiben wir der Buchung einen Tag für die Übergabe/Rückgabe gut.
Das Wohnmobil muss bei Rückgabe besenrein sowie mit entleertem Schmutz- und Frischwassertank übergeben werden. Um unsere Hygiene-Standards für jeden Kunden zu gewährleisten, übernehmen wir die weitere Innen- und Außenreinigung.
Ja, eine Stornierung ist möglich. Die genauen Konditionen sind den "Allgemeinen Vermietbedingungen" zu entnehmen.
Der Mietpreis wird über unser Buchungsportal bezahlt, wobei eine 20%ige Anzahlung  sofort zu zahlen ist. Die Kaution kann bargeldlos bei der Übergabe hinterlegt werden.

Fragen zur Reise

  • Bei Wohnmobilen mit einem zulässigen Gesamtgewischt bis 3.500kg reicht ein Führerschein der Klasse B.
  • Bei den Wohnmobilen, die ein zulässiges Gesamtgewicht von über 3.500kg haben, wird ein Führerschein der Klasse C1 benötigt.
Ja, Auslandsfahrten innerhalb der EU sind erlaubt.
Unsere hochwertigen Matratzen sind lediglich mit Moltonschutzbezügen ausgestattet,  die nach jeder Wohnmobilnutzung gereinigt werden.
Eigene Bettwäsche muss daher vom Mieter selbst mitgebracht werden.
Je nach Modell ist es möglich, Fahrräder zu verstauen.
Alternativ gibt es bei den kleineren Modellen die Möglichkeit, einen Fahrradträger an der Anhängerkupplung anzubringen.
Eine genaue Zeitspanne ist schwierig anzugeben, da es von dem jeweiligen Verbrauch abhängig ist. Die Wohnmobile sind vom Hersteller großzügig geplant und ausgerüstet worden.
Ja, alle Wohnmobile sind mit einem eingebauten Navigationsgerät ausgestattet.
Die großen Wohnmobile (LYSEO 690 und LYSEO 727) sind mit Fernsehern und Satelitenempfang ausgestattet.